Der Begriff "Informatik"

zur Herkunft des Begriffes "Informatik" schreibt das von Steinbuch gegründete Institut
(jetzt "ITIV") in ( https://www.itiv.kit.edu/english/4787.php ): "Der Begriff „Informatik“
wurde von Karl Steinbuch geprägt
und geht auf seine erste Publikation in 1957 zurück:
„Informatik: Automatische Informationsverarbeitung“ ." Die angegebene Quelle:
Karl Steinbuch: INFORMATIK: Automatische Informationsverarbeitung;
[Standard Elektrik Lorenz AG] SEG-Nachrichten*, Heft 4 (1957): klicke hier
*) später (ab wann?) genannt "SEL-Nachrichten"

Im Internet gelistete Bibliotheks-Standorte dieser Zeitschrift:
SEG-Nachrichten in der KIT-Bibliothek angezeigt mit: [X]
und in folgenden weiteren Standorten:
2. Universitätsbibliothek der Eberhard Karls Universität Tübingen
3. Universitätsbibliothek Stuttgart
4. Württembergische Landesbibliothek Stuttgart
5. Universitäts- und Landesbibliothek TU Darmstadt
6. Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg, Zentralbibliothek, Frankfurt

Zum Begriff "Informatik" siehe auch Wikipedia

Siehe auch folgende Steinbuch-Seite der MFG-Stiftung: klicke hier
und den BNN-Artikel "Die Wiege der Informatik ..."
und vom Nixdorf-Forum: "Neues von Gestern aus der Computergeschichte"
sowie meine ältere Steinbuch-Seite: klicke hier.
Diverse Bücher über Informatik-Themen: klicke hier
F. L. Bauer über Informatik: hier,      über Karl Steinbuch: hier.        (Hierzu mein Kommentar)
Ist die Informatik eine Ingenieurwissenschaft? Klicke hier.                 (Hierzu mein Kommentar)

 Reiner Hartenstein, Kaiserslautern University of Technology, July 2017